Pilotfly-H2 / H2-45

Pilotfly H2 / H2-45

 

Häufig gestellte Fragen für den Pilotfly H2:

 
  • Wo finde ich die Bedienungsanleitung des Pilotfly H2?
    --> Bedienungsanleitung können Sie hier herunterladen.
  • Wo finde ich ältere SimpleBGC Software versionen?

--> Ältere SimpleBGC Software Versionen können Sie hier herunterladen.
 

  • Wie aktiviere oder benutze ich den Invert-Modus (Handgriff oberhalb der Kamera)?
    --> Die Pilotfly Produkte erkennen automatisch den Invert-Modus. Drehen Sie im ausgeschalteten Zustand den Handgriff über die Kamera und schalten Sie das Gerät ein. Alle anderen Profile sind auch im Invert-Modus über den "Mode-Taster" anwählbar.
  • Wo finde ich PID Profile die ich für meine Kamera verwenden kann?
    --> Hier kommen Sie zur
    PID Datenbank. (Falls Sie ein Google Konto haben müssen Sie sich zuvor ausloggen, ansonsten sehen Sie nur leere Ordner.)
  • Mein Gimbal vibriert in der Grundeinstellung? Was soll ich tun? Soll ich den Gimbal auf die Werkseinstellung zurücksetzen?
    -->Bitte setzen Sie den Gimbal nicht auf die Werkseinstellung zurück, da Sie sonst die für jeden unserer Gimbals individuellen Einstellungen löschen. Vibrationen können mit Hilfe der Filtereinstellung in der SimpleBGC Software eliminiert werden. Bitte erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Profile, bevor Sie irgendwelche Einstellungen in der Software vornehmen.
  • System piept aber Batterie ist voll geladen. LED des Ladegeräts leuchtet grün. Was kann ich tun?
    --> Prüfen Sie den Batterieladestand rechts unten in der SimpleBGC Software. Batteriekalibrierung muss möglicherweise durchgeführt werden. Bitte folgen Sie dafür den Anweisungen zur Batteriekalibrierung.
  • Wo finde ich die Seriennummer des Gerätes?
    --> Seriennummer des Gerätes kann über die SimpleBGC Software ausgelesen werden. Diese wird bei Verbindung im Register "Upgrade" angezeigt.
     
  • Gerät dreht sich um die YAW Achse sobald das Gimbal eingeschaltet wird. Was kann ich dagegen tun?
    --> Sie haben möglicherweise die Fixierungsschraube der Roll-Achse auf die falsche Seite montiert. Siehe dazu folgendes Video, das dieses Problem näher beschreibt und wie es gelöst werden kann.